Holger Ohst siegt im dritten Blitzschach-Turnier

Ein spannendes Blitzschachturnier erlebten die 10 Teilnehmer am gestrigen Vereinsabend. Bis zur letzten von insgesamt 9 Runden war die Entscheidung über den Turniersieg offen. In einem Spitzentrio setzte sich schließlich Dr. Holger Ohst (8,0 Punkte) als Sieger durch gefolgt von den punktgleichen Uwe Jacobsen und Dr. Thomas Pickhardt, Gastspieler vom SC Tönninng, (je 7,0). Gute Ergebnisse im Mittelfeld erzielten Thomas Lehr (6,0), Ulrich Weber (5,5) und Waldemar Link (5,0).

Vor dem letzten Grand-Prix-Turnier dieser Serie, das im Juni ausgetragen wird,  liegt nach Auswertung der bisherigen drei von insgesamt vier Turnieren Dr. Holger Ohst mit  26 Wertungspunkten klar in Führung vor Uwe Jacobsen mit 18 Punkten, gefolgt von Ulrich Weber mit 12 Punkten sowie Thomas Lehr und Dr. Thomas Pickhardt mit je 11 Punkten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.